Engagement in der Region

In unserer Gesellschaft kommt man ohne Wertschätzung und Respekt nicht weit. Wir sind uns unserer sozialen Verantwortung sehr bewusst und lassen auf Worte Taten folgen. Daher sammeln wir über das ganze Jahr hinweg mit unserer Tombula für unterschiedlichste Zwecke und stocken die so erzielten Beträge auf. Ob Ausrüstung für den Kindergarten, einen neuen Satz Trikots für eine Fußballmannschaft oder eine neue Leseecke. Wir wollen uns für unsere Region stark machen.

 


Neue Trikots für die D1-Jugend

Die Mannschaft der D1-Jugend des TSV Bordesholm hat einen neuen Satz Trikots bekommen. Ab jetzt immer mit dabei: unser Logo vorn auf der Brust.

 

Wir wünschen der ganzen Mannschaft weiterhin viel Spaß und Erfolg!

 


Neue Leseecke für die 1b

Damit Schüler der Grundschule Wittorf das neu gelernte ABC auch sofort anwenden können, befindet sich seit Ende 2017 nun eine gemütliche Leseecke im Klassenraum der 1b.

 

Damit sich die Kleinen auch ordentlich mit einem Buch dort hinkuscheln können, gab es von Dohrn+Eggers die nötige Finanzspritze für Kissen und Co. Das freut Lui aus der 1b: "Da kann man gemütlich sitzen und lesen!"

 

Drei weitere Klassen der Grundschule freuen sich ebenfalls über eine neue Leseecke. Wieder macht der Losverkauf während der Tobmbola das Engagement möglich. 330 € kamen so zusammen, Dohrn+Eggers verdoppelte die Summe.

 

Foto: Katrin Richert


Eine neue Wasserbahn für den Kindergarten

Während unserer Neueröffnung im Juli 2016 kam durch unsere Tombola einiges an Spenden zusammen. Teile des Erlöses gingen u.a. an den Kindergarten in Wattenbek.
Dieser nutze die Erlöse und investierte in eine neue Wasserbahn, die nun im Herbst 2017 eröffnet wurde. Wir waren natürlich dabei und waren ganz begeistert von dem Ständchen "Applaus Applaus für Dohrn+Eggers", welches die Erzieher des Kindergartens für uns sangen.
Besonders freut uns aber, dass die Wasserbahn bei den Kleinen schon so gut angekommen ist.

5.000 € für den guten Zweck

Am 02.07.2016 haben wir mit einem großen Fest unsere neuen Geschäftsräume in Wattenbek eingeweiht. Im Rahmen der Neueröffnung haben wir mit verschiedenen Aktionen wie Torwandschießen und einer großen Tombola Spenden gesammlt. Zusammen mit den Erlösen aus den Getränke- und Speisenverkäufen kamen wir auf die unglaubliche Summe von 4.000 €, welche wir auf 5.000 € aufstockten und somit jeweils 2.500 € an den Kindergarten in Wattenbek und an das Team Doppelpass übergeben konnten.

 

Wir sind begeistert von der Spendenbereitschaft der Menschen und möchten uns bei allen bedanken, die diese Spendensumme ermöglicht haben. Gleichzeitig möchten wir uns bei allen Mitarbeitern und Helfern bedanken, die Ihren Teil zum Gelingen des Umzuges und der Neueröffnung beigetragen haben.

2.500 € für den Kindergarten in Wattenbek
2.500 € für den Kindergarten in Wattenbek
2.500 € für das Team Doppelpass
2.500 € für das Team Doppelpass